Paulus Sanitär & Heizung GmbH
PaulusSanitär & Heizung GmbH

Hier finden Sie uns:

 

Paulus GmbH

Heizung & Sanitär
Eisenbahnweg 8
91217 Hersbruck

 

Tel: +49 9151 95491

Fax: +49 9151 95846

mail@paulus-gmbh.info

 

 

 

Rufen Sie einfach an oder nutzen Sie unser Kontaktformular

 

 

Unsere Bürozeiten:

 

Mo-Do     08:00 Uhr - 17:00 Uhr
Fr.

08:00 Uhr-

13:00 Uhr

Wasseraufbereitung

Hartes Wasser ist gesund, aber Hartes Wasser enthält die für den Aufbau und die Erhaltung des menschlichen Organismus die unentbehrlichen Mineralien Calcium und Magnesium. Sehr häufig werden aber diese wertvollen Wasserbestandteile durch lonenaustausch entfernt, um unerwünschte Ablagerungen im Leitungssystem zu vermeiden.

Kalk und Rost zerstören Rohrleitungen, Naturgemäß verursacht kalkabscheidendes Wasser beim Strömen durch Leitungen festen Kalk. Dieser führt z. B. durch fortschreitende Quer- schnittsveränderung zum Funktionsverlust. Umfangreiche Sanierungsarbeiten werden erforderlich.

Ablagerungen verursachen höheren Energieverbrauch. Aggressive Kalkablagerungen nehmen bei steigender Wassertemperatur zu. Betroffen sind mit Wasser arbeitende Geräte und Installationen, z.B. Wärmetauscher, Boiler, Kessel, Kaffeemaschinen etc. Dies führt zu einer Leistungsminderung: Der Energieverbrauch bei 2 mm Kesselstein an einer Heizspirale steigt um ca.18%.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Paulus Sanitär & Heizung GmbH